Die sieben-Tage- Woche

August 12, 2017 17:51 | Schule

Ursprung der Sieben-Tage-Woche.Künstliche Zeiteinheiten von mehreren aus (drei, fünf, sieben und so weiter. D.) Tage, gibt es viele alte Völker.Insbesondere waren die Römer und die Etrusker der Tage "vosmidnevkami" - der Handelswoche, in der die mit den Buchstaben A bis H bezeichnet Tag, sieben Tage die Woche in Betrieb waren, achten - Basar.In diesen Tagen ist der Markt wuchs und Festtage.

Aber jetzt, der berühmte jüdische Historiker Josephus (. 37 -Tupel 100 AD), sagt: "Es gibt keine Stadt, Griechisch oder Barbar, und keine Nation, die unsere eigene hätte nicht verbreiten zu verzichtenvon der Arbeit am siebten Tag. "Wo haben ", fuhr dort", das Sieben-Tage-Woche?

benutzerdefinierte Messzeit von sieben Tagen der Woche kam, um uns aus dem alten Babylon und anscheinend aufgrund der Änderung der Mondphasen.In der Tat ist die Länge des synodischen Monat 29,53 Tage, und sah, wie die Menschen den Mond am Himmel etwa 28 Tagen, sieben Tage, von einer schmalen Sichel zum ersten Quartal in den Phasen des Mondes

steigt weiter an, etwa die gleiche - aus dem ersten Quartal zu Vollmond und so weiter ..

Aber Beobachtung des Sternenhimmels gab einen weiteren Beweis für "Exklusivität" der Zahl sieben.Zu einer Zeit entdeckten die alten babylonischen Astronomen, dass zusätzlich zu den Fixsternen, den Himmel und sieben "Wandern" Sterne gesehen, die später wurden die Planeten genannt (aus dem griechischen Wort "planetes»,

was bedeutet, "Wandern").Es wurde angenommen, dass diese Leuchten um die Erde und dass ihr Abstand drehen von ihm in dieser Reihenfolge erhöht: Mond, Merkur, Venus, Sonne, Mars, Jupiter und Saturn.Im alten Babylon entstand Astrologie - einen Glauben, wenn die Planeten das Schicksal der Menschen und Völker beeinflussen.Vergleicht man bestimmte Ereignisse im Leben der Menschen mit der Position der Planeten in den Sternenhimmel, glaubten Astronomen, dass das gleiche Ereignis erneut auftritt, wenn die Lage der wieder Sternen.Die gleiche Nummer sieben - die Zahl der Planeten - war heilig für die Babylonier, und viele andere Völker der Antike.

Tage der Woche.Die Aufteilung des Tages in 24 Stunden die alten babylonischen Astronomen die Idee gemacht, dass jede Stunde des Tages unter der Schirmherrschaft von einem bestimmten Planeten, die, wie es "Kontrollen" sie.Konto Stunden wurde am Samstag gestartet: Die erste Stunde des "managed" Saturn, Jupiter vtorym-, dritte - Mars, der vierte - die Sonne, die fünfte - Venus, der sechste - und siebten Merkur - Mond.Nachdem dieser Zyklus wiederholt wurde, so dass der 8., 15. und 22. th Stunden "managed" Saturn, 9., 16. und 23. th - .., Jupiter, usw. Das Ergebnis war, dass die erste StundeAm nächsten Tag, Sonntag, zu "verwalten", um die Sonne, die erste Stunde des dritten Tages - der Mond, Mars, vierte bis fünfte - Merkur, der sechste - und siebten Jupiter - Venus.Dementsprechend dies und bekam ihren Namen Tagen der Woche.Sequential Änderung repräsentiert diese Namen Astrologen in einem Kreis siebenzackigen Stern eingeschrieben, an den Eckpunkten, von denen in der Regel Tagen der Woche statt, die Planeten und ihre Symbole (Abb.).

Ris.Astrologicheskoe Bildverschiebungen Wochentage

In diesen Tagen der Woche die Namen der Götter an die Römer bewegt, und dann in den Kalendern vieler westeuropäischer Nationen.In Latein, Französisch und Englisch, sie wie folgt aussehen:

Russisch

Latein

Übersetzung c Latein

Französisch

Englisch

Montag Dies Lunae Tag Mond Lundi montag
Dienstag Dies Martis Tag Mars Mardi Dienstag
Mittwoch stirbt Mercurii Tag Mercury Mercredi Mittwoch
Donnerstag Dies Jovis Tag Jupiter Jeudi Donnerstag
Freitag Dies Veneris Tag Venus Vendredi Freitag
Samstag Gesenke Saturni Tag Saturn Samedi samstag
sonntag Dies Solis Tag Sonne Dimanche sonntag

«Abweichungen" auf Englisch aufgrund der Tatsache, dass die Namen für Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag, die britische aus der nordischen nahmMythologie, wo Tiu - Gott, ähnlich wie Mars, Boda - Merkur, Thor - Jupiter und Freya - Venus.In Französisch, bedeutet, dass die Sprache des Titels am Sonntag "den Tag des Herrn."Die Namen der Planeten sind zu Tagen der Woche und viele asiatische Länder zeigen.

In vielen Sprachen, mehrere Tage in der Woche (und manchmal alle) "nummeriert" :. In der estnischen, lettischen, litauischen, Arabisch, Griechisch, Chinesisch, usw. In diesem Fall, wenn zum Beispiel in den Sprachen der baltischen Länder und China Montag entspricht dem "ersten Tag"Dienstag -" zweiter Tag ", auf Griechisch, Georgisch, Armenisch, Arabisch, Montag bis Tag entspricht mit der Nummer 2, Dienstag - .. Tag Nummer 3 usw. Diese Nummerierung Tage im alten Babylon entstanden.Saturn Day Babylonier betrachtet unglücklich;an diesem Tag nicht in jedem Geschäft zu engagieren angewiesen, und er war "Shabbat" genannt - Frieden.Zur gleichen Zeit wurde es dem Ende der Woche bewegt.Der Name bestanden in Hebräisch, Arabisch, slawische, einigen westeuropäischen Sprachen.In vielen Ländern, zog ein Ruhetag, aber die Tage sind am Samstag noch im Gange.Also, ein Tag der Ruhe für Muslime (der letzte Tag der Woche) deckt sich mit unseren Freitag, aber der Name des "ersten Tag" auf Arabisch, bezieht sich auf Sonntag.

Einige Völker Tage Nummerierung war sehr neugierig.So wird in der georgische Sprache (fast wie in dem Sprichwort "hat er sieben Freitag der Woche") stellte sich heraus, ... fünf Samstagen.Neben einem Samstag - Sabbat gibt es "zweiten Samstag" (orshabati) - Montag, "Third Samstag" (samshabati) -vtornik "vierten Samstag" (othshabati) - Mittwoch, die "fünfte Sabbat" (hutshabati) - Donnerstag.Freitag und Sonntag sind die "Paraskevi" und "Kvira" ähnlichen Namen in Griechisch (paraskeun, kyuriake) genannt.Das erste Wort bedeutet "Kochen" (dh die Herstellung eines Ruhetag - Samstag, später mit dem Namen St. Paraskeva-Freitag verbunden war), das zweite Mittel "Tag des Herrn."(Wir bemerken beiläufig, dass wir hier über den modernen griechischen Namen sprechen, unter dem Einfluss des Christentums gesetzt, die Griechen früher bis Sonntag bezeichnet als "die erste der Woche».)

Im persischen Kalender Samstag sechs sogar eine Woche: Shambe, yek-Shambe ( "ersten Samstag") - Sonntag, up-Shambe (" zweiten samstag ") - Montag, se-Shambe (" dritten samstag ") - Dienstag, chehar-Shambe (" vierten samstag ") - Mittwoch, Pend Shambe (" fünfte samstag ")-chetverg.Tag bis Freitag entspricht, wird "Jaume" ( "Tag der Verbindung" - ein heiliger Tag für die Muslime) genannt.

persischen Namen der Tage der Woche sind weit verbreitet.Sie werden von vielen Menschen in unserem Land genommen (in Aserbaidschan, Baschkortostan, Zentralasien und andere.).

nummeriert mehrere Tage in der Woche und in den slawischen Sprachen, aber durch diesen Tagen sind Völker "für Sonntag."(Es sollte beachtet werden, dass die Entscheidung am Sonntag Feier römische Kaiser Konstantin in 321 nahm, befahl er, dass "... alle Richter und alle Handwerker in der ehrwürdigen Tag der Sonne ruhten", aber aufgrund der Persistenz der Traditionen des letzten Tages der Woche ist Samstag eine lange Zeit.) Es war einmal einem Sonntag slawischen Völker Zeit bezeichnet die Woche (der Tag, an dem ein Rest aus Wirtschaft, nichts tun).Dieser Name wird in allen slawischen Sprachen außer Russisch erhalten;die Namen der restlichen Tage sind die gleichen, wie von der Platte

Russisch Ukrainisch Polnisch Tschechische Bulgarian
Montag Ponedilokk Poniedzialek Pondelek Ponedelnik
Dienstag gesehenBivtopok dinsdag Uterek Dienstag
mittwoch Sereda Sroda Streda Nachfolge
Donnerstag Chetvёr Czwartek Čtvrtek Chetvrtk
freitag freitag PigTek Patek Petk
samstag Subota Sobota Sobota Sbota
sonntag Nedilya Niedziela Nedele Woche

auf Russischder Name des Tages auf der gesamten sieben Tage vergangen (Woche, wie es einst genannt wurde).So Montag - a "(erste) Tag nach der Woche" (vgl. "Pm" bedeuten "Nachmittag"), Dienstag - der zweite Tag, Donnerstag - der vierte Freitag - das fünfte und das Medium war in der Tat ein durchschnittlicher Tag.Interessanterweise wurde in der alten slawischen Sprache und fand älteren seinen Namen - tretiynik.

letzten Tag der Woche zu der Zeit wurde Samstag und in England betrachtet.Ein Beweis dafür sind die Worte aus dem Buch von Geoffrey von Monmouth: "Wir ehren die Götter otchih - Saturn, Jupiter und die anderen die Welt regieren, aber vor allem von Quecksilber, das in ihrer Sprache Boden nennen (XII Jahrhundert.).Unsere Vorfahren gewidmet seinem vierten Tag der Woche, die auch jetzt noch auf seinen Namen vodenesdey nennen.Nach ihm ehren wir die Göttin, die stärkste von allen, und den Namen Freya Lager, die die gleichen Vorfahren unserer gewidmet dem sechsten Tag der Woche sind, und in ihrem Namen, nennen wir ihn Frida. "

Abschließend die Sieben-Tage-Woche wurde im Römischen Reich unter Kaiser Augustus verbreitet (63 BC -.... '14 BC) in Verbindung mit einer Leidenschaft Astrologie Römer.Insbesondere in Pompeji Wandmalereien gefunden sieben Götter der Tage der Woche.Die gleiche weit verbreitet und "Ausdauer" in Zeitraum von sieben Tagen fällig ist, offenbar, um das Vorhandensein bestimmter psychophysiologischen menschlichen Körpers Rhythmen angemessene Dauer.